18°

Freitag, 19.06.2020

|

Dieser Fehler beim Maskentragen kann Corona verbreiten

Bildergalerien und Videos
Die Corona-Krise

Kein Versorgungsengpass wegen Tönnies - NRW startete Initiative gegen Billigfleisch

730 Infektionen gibt es mittlerweile in der Fabrik

Bilder

BONN - Nach einem Corona-Ausbruch bei Tönnies steht der größte deutsche Schlachtbetrieb für Schweine still. Für die Verbraucher hat das in Sachen Fleischversorgung zunächst keine Folgen, sagt nun ein Experte. Für Landwirte könnte das anders aussehen. Das Land Nordrhein-Westfalen arbeitet unterdessen im Kampf gegen zu niedrige Fleischpreise einem Medienbericht zufolge an einer Bundesratsinitiative. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Top-Artikel

Nadeln und Fäkalien: Unbekannte randalieren auf Spielplatz in Stein

Nun muss der komplette Sand ausgetauscht werden - vor 1 Stunde


STEIN  - Auf dem Spielplatz im Steiner Stadtpark kam es zu einer gefährlichen Verwüstung. Unbekannte beschmierten die Spielgeräte mit Fäkalien und verteilten Nadeln im Sand. Nun bittet die Polizei Stein um Hinweise. [mehr...]

70.000 Euro Schaden: Motorräder brennen auf A9 bei Plech ab

Der Audi samt Anhänger und Motorräder wurden komplett zerstört - vor 38 Minuten


BETZENSTEIN  - Zu einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem Auto mit Anhänger ist es am frühen Freitagmorgen auf der A9 zwischen dem Parkplatz Sperbes und der Anschlussstelle Hormersdorf gekommen. [mehr...]

Hochseilgarten als Teil der Landesgartenschau?

Der Hochseilgarten könnte bald von Pflanzen erobert werden. - vor 26 Minuten


BAD WINDSHEIM  - Der Hochseilgarten nahe der Franken-Therme dümpelt seit Jahren ungenutzt vor sich hin. Es gibt keinen Betreiber mehr, und nicht nur Stadtbaumeister Ludwig Knoblach glaubt, dass die große Zeit deratiger Einrichtungen vorbei ist. Was also damit anfangen? [mehr...]

Gunzenhausen plant heuer eine "Corona-Kirchweih"

Im Rathaus werden neue Ideen für die "5. Jahreszeit" ausgearbeitet - vor 1 Stunde


GUNZENHAUSEN  - Die Kirchweih ist tot – es lebe die Kirchweih! Denn: Den großen Rummel, das ist seit den politischen Beschlüssen vom Mittwoch klar, wird es heuer auf dem Schießwasen nicht geben. Aber: Im Rathaus werden eifrig Ideen für eine Art "Corona-Kirchweih" geschmiedet. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bis zu 40 Grad: Hitzewelle rollt auf Deutschland zu

Wetterprognosen für den Sommer 2020 sind heiß - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - Pünktlich zum offiziellen Sommerbeginn am 20. Juni klettern die Temperaturen in Deutschland nach oben. Wetterexperten halten einen weiteren Rekordsommer für möglich. Ob das auch neue Rekordtemperaturen bedeuten wird? Da sind die Experten mit den Prognosen noch vorsichtig. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Wahlkampf mit Nazi-Symbol: Facebook löscht Trumps Werbeanzeigen

Betroffene Version richtete sich gegen die linke "Antifa" - vor 3 Stunden


WASHINGTON  - Das Wahlkampfteam von US-Präsident Trump warnt auf Facebook vor "linksextremen Mobs" - und benutzt in einer Anzeige dazu ein Nazi-Symbol. Die Empörung ist groß. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Hochschule Ansbach: Promis lesen für alle vor

Studenten organisieren Online-Lesung am Freitag mit Comedy und Currywurst - vor 5 Minuten


ANSBACH  - Fernsehkoch Alexander Herrmann präsentiert Currywurst-Rezepte. Sängerin Lena Meyer-Landrut gibt Ernährungstipps. Ein Meeresbiologe meldet sich von den Fidschi-Inseln. Sie und viele weitere Gäste machen mit bei einer virtuellen Lesung an der Hochschule Ansbach – organisiert von Studenten. [mehr...]

Bilder

Von Autokino bis Kinderkonzert: Unsere Freizeit-Tipps

Das sind die Veranstaltungen für die kommenden Tage

NÜRNBERG  - Die Corona-Lockerungen machen es möglich: Unsere Freizeit-Tipps sind nach langer Zeit zurück! In Nürnberg und Umgebung dürfen wieder die ersten kleineren Events über die Bühne gehen. Natürlich unter strengen Auflagen. Wir geben Ihnen einen Überblick. [mehr...]

Der Club im Abstiegskampf

Aufatmen, nicht zurücklehnen: FCN weiterhin gefordert

Der Club verschafft sich durch den Kantersieg Luft - 18.06. 05:56 Uhr

WIESBADEN - Mit dem 6:0 in Wiesbaden hat der Club erst mal das Schlimmste verhindert, muss aber weiter höllisch aufpassen. Was der Kantersieg dem 1. FC Nürnberg bringt, wie die aktuelle Situation aussieht und was nun wichtig wird, analysiert NN-Sportredakteur Wolfgang Laaß. [mehr...] (25) 25 Kommentare vorhanden

Bildergalerien zum Club
Das Wetter in der Region

Besserung in Sicht: So wird das Wetter in Franken am Wochenende

Vor allem der Sonntag wird sonnig und warm - vor 3 Stunden

NÜRNBERG  - Der Sommer kommt langsam zurück: Zum Wochenende hin bessert sich das Wetter stetig. Auch die Temperaturen steigen, für einen faulen Tag am See reichen sie aber wahrscheinlich noch nicht ganz aus. [mehr...]

Podcast
Podcast

"Horch amol": Erfolgreicher Kampf für 365-Euro-Ticket

Podcast mit Linken-Stadtrat Titus Schüller über politische (Miss-)Erfolge - 17.06. 16:23 Uhr

NÜRNBERG  - Der Termin hätte nicht besser gewählt sein können. Stadt- und Bezirksrat Titus Schüller kommt direkt nach Bekanntgabe des Kompromisses zwischen der Stadtspitze und der Initiative "365-Euro-Ticket für Nürnberg" zur Podcast-Aufnahme. Auch für ihn persönlich ein Riesenerfolg, wie er im Gespräch mit NN-Chefredakteur Michael Husarek und Online-Chef Matthias Oberth unumwunden zugibt. [mehr...]

Wanderlust

Genusstouren: Bewerben Sie sich als Leserreporter

Wir schicken fünf Rechercheteams auf Reisen

NÜRNBERG  - Wanderer und Radfahrer können die Metropolregion Nürnberg in diesem Sommer von einer neuen kulinarischen Seite kennenlernen. Der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg hat dazu einige Tagesausflüge zusammengestellt. Die Nürnberger Nachrichten suchen nun nach Leserreportern, die für sie wandern, radeln und vor allem die kulinarischen Besonderheiten genießen, für die diese Genusstouren stehen [mehr...]

Sport

Späte Aufholjagd: Bamberg wahrt die Chance aufs Halbfinale

Brose kämpt sich beim 81:86 gegen Oldenburg tapfer zurück - 18.06. 22:29 Uhr

NÜRNBERG - Zwischenzeitlich rückte die nächste Runde in weite Ferne, doch dann platzte plötzlich der Knoten. Im Hinspiel der kurzen Viertelfinalserie des Finalturniers der Basketball-Bundesliga kann Brose Bamberg fast 17 Punkte aufholen und sich zumindest noch eine ordentliche Ausgangsposition fürs Rückspiel verschaffen. [mehr...]

Sport im Bild

Umfrage: Steigt der 1. FC Nürnberg ab?

© Wolfgang Zink/Sportfoto Zink

Endspurt in der 2. Bundesliga - und der 1. FC Nürnberg steht am Abgrund. Was denken Sie? Hält der Club die Klasse? Oder muss er zum Saisonende den Gang in die 3. Liga antreten?

7530 abgegebene Stimmen.

© Wolfgang Zink/Sportfoto Zink

Steigt der Club in die 3. Liga ab?

Sie haben an dieser Umfrage bereits teilgenommen. Vielen Dank für Ihre Meinung.
Deutschlandweiter Start

Im Test: So funktioniert die Corona-Warn-App

Risiko-Ermittlung, QR-Code und co. - Wir erklären die App - 16.06. 12:00 Uhr

NÜRNBERG - Nach langem Warten wurde am Dienstag die Corona-Warn-App der Bundesregierung offiziell in Berlin vorgestellt. Schon seit der Nacht zuvor steht sie in den App-Stores zum freiwilligen Download bereit. Wir haben das gleich mal für Sie ausprobiert und erläutern Einrichtung und Funktionen. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden

Neues Buch: 100 Erlebnis-Ausflüge in der Region

Touren-Tipps in Franken für Familien und Entdecker

NÜRNBERG  - Fernreisen sind derzeit noch undenkbar, und selbst Trips ans Mittelmeer werden in diesem Sommer nur wenige wagen. Doch die Corona-Lockerungen in Bayern garantieren, dass man die pralle Erlebnisvielfalt Frankens nun voll genießen kann. Bastian Böttner und Markus Raupach haben in ihrem Werk "100 Erlebnis-Ausflüge für Familien und Entdecker" versammelt, mit denen man trotz ausgefallenem Strand-Urlaub einen erfüllten Sommer erleben kann. So mancher Kindheitstraum kann dabei Realität werden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Projekt in Nürnberg: VAG baut E-Tankstelle

Ladestation für Bus-Flotte

NÜRNBERG - Die Elektrobus-Flotte der Nürnberger Verkehrs-Aktiengesellschaft (VAG) wird stetig größer. Nun investiert der Verkehrsbetrieb in Lade-Infrastruktur. In Schweinau wurde am Donnerstag der erste Spatenstich für eine Anlage gesetzt. [mehr...]

Wohnprojekt im Stadtwald: BN legt Beschwerde ein

Streit um Waldheim Sonnenland wird schärfer

FÜRTH - Der Bund Naturschutz hat in seinem Kampf gegen neue Wohnungen im früheren Waldheim Sonnenland eine Beschwerde bei der Regierung von Mittelfranken eingelegt. Die WBG hält ihr Projekt trotzdem weiterhin für umsetzbar und sinnvoll. [mehr...]


US-Demokraten wollen Truppenabzug verhindern

Trump will die Zahl auf 25.000 reduzieren

WASHINGTON - Führende Demokraten im US-Kongress wollen den von Präsident Donald Trump geplanten teilweisen Abzug von US-Truppen aus Deutschland per Gesetz stoppen. [mehr...]

6000 Arbeitsplätze: BMW einigt sich auf Stellenabbau

Die dortige Ausbildung wird fortgesetzt

MÜNCHEN - BMW will hat sich jetzt mit dem Betriebsrat auf ein Maßnahmenpaket geeinigt. Der Stellenabbau erfolge durch Fluktuation und mit freiwilligen Vereinbarungen, teilte der Autokonzern am Freitag mit. [mehr...]


Kultur und Freizeit

Umfrage: So erleben die Nürnberger den Re-Start der Kinos

"Hauptsache Kino" - Das sagen die Nürnberger zum Re-Start

Umfrage

NÜRNBERG - Lange mussten Film-Fans warten, doch mittlerweile sind die Kinos wieder geöffnet - unter Auflagen natürlich. Wir haben uns bei den Nürnbergern umgehört, wie sie die Wiedereröffnung der Kinosäle finden. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Neuer Newsletter: Aktuelles aus der Region per Mail

Unser Angebot "Mittags um 12 - Zeit für die Region" startet

NÜRNBERG  - Schnelle Informationen aus der Region - tagesaktuell serviert: Ab sofort bietet nordbayern.de, die Online-Plattform der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung, jeden Werktag zur Mittagszeit einen kurzen Überblick über das, was in der Region diskutiert wird. Der Newsletter "Mittags um 12 - Zeit für die Region" verbindet Information mit Service. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Nach sieben Jahren: Neue Pächter für das "Deins & Meins"

In der Deutschherrnstraße kann man ab sofort wieder frühstücken

NÜRNBERG - Der Name bleibt, denn das Lokal ist einfach unter dem Namen "Deins & Meins" in Nürnberg bekannt und beliebt. Knapp sieben Jahre hat Simone Kraußer das hübsche Café in der Deutschherrnstraße geführt und es nun an neue Pächter abgegeben. [mehr...]

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Unbekannter lässt Wasserhahn tagelang laufen

Täter drang in Haus ein, das gerade renoviert wird

IGENSDORF - Am Wochenende drang ein Unbekannter in ein unbewohntes Haus in Stöckach ein, das derzeit renoviert wird. Dort drehte er den Wasserhahn auf und ließ es über mehrere Tage laufen. [mehr...]

100 Internet-Nutzer betro-gen: 23-Jähriger angeklagt

Cybercrime-Spezialisten fassteni hn

BAMBERG - Ein 23-Jähriger aus Hannover soll Internet-Nutzer in Deutschland und Österreich betrogen haben. Bayerische Cybercrime-Spezialisten klagten ihn jetzt in insgesamt 334 Fällen an. [mehr...]


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos

"Unter Quarantäne" - Unser Newsletter zur Coronakrise

Kostenloses Angebot hilft, den Überblick im Dschungel der sich überschlagenden Meldungen zu bewahren

NÜRNBERG  - Corona hält uns alle auf Trab. Und zwingt viele zum Nichtstun. Dazu überschlagen sich die Meldungen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Wir bieten deshalb seit Mitte März einen kostenlosen, täglichen Corona-Newsletter an, der Sie mit allen relevanten Informationen versorgt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bildergalerien und Videos

Leserforum: Installieren Sie die Corona-Warn-App auf Ihrem Handy?

Bundesregierung will für die Nutzung werben

BERLIN - Mit einer Tracing-App sollen Corona-Infektionsketten besser erkannt und die Ausbreitung des Virus weiter verlangsamt werden. Am Dienstag soll die Software kommen - dann müssen nur noch die Bürger überzeugt werden. Was halten Sie davon? Installieren Sie sich die App auf Ihrem Smartphone? [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden

Die schönsten Fotos der NN-Leser

19. Juni 1970: Seit 25 Jahren lebt er unter Trümmern

Die Stadt muß eine menschlich sehr schwere Entscheidung treffen

NÜRNBERG - Seit 25 Jahren, seit Bomben sein Haus in Schutt und Asche legten, lebt der 79jährige B. in den Trümmern seines Anwesens Neutorgraben 6. Nun soll er das Grundstück räumen. 25 Jahre nach dem Kriege und wenige Monate vor dem Albrecht-Dürer-Jahr will die Stadt eine häßliche Baulücke schließen und eine Ruine entfernen, die nur einen Steinwurf vom Dürer-Haus entfernt steht. [mehr...]